Dr. Günter Schmidt

Seminare für Access, Excel und VBA

Schulungen für die praktische Anwendung

Viele Jahre Erfahrung als EDV-Dozent und
bei der eigenen Software-Entwicklung weitergeben.

Ich arbeite seit 20 Jahren als EDV-Dozent in der Erwachsenenqualifizierung.
Den Großteil der Zeit war ich dabei an der Weiterbildungsakademie Crostau im Landkreis Bautzen tätig. Nach der Auflösung der Weiterbildungsakademie war ich in den letzten Jahren für mehrere weitere Firmen als freiberuflicher Dozent tätig.

Parallel dazu habe ich ein Gewerbe als Computer-Service, wo ich kleine Betriebe aus der Region beim Einsatz der Computer-Technik unterstütze.

Seit 2005 entwickle ich eine Software für Pensionen, kleinere Hotels und Gasthöfe auf der Grundlage von Microsoft Access und der Programmierung mit Visual Basic for Applications (VBA). Die Idee entstand im Pensionsbereich der WAC Crostau. Seit 2006 vetreibe ich diese Software in vollständig eigener Verantwortung. Durch viele Anregungen der Anwender hat sich die Software ständig weiterentwickelt.

Auf Grund von Kundenwünschen ist praktisch eine zweite, analoge Variante dieses Programms als Software für Tierpensionen entstanden.

Weiterhin habe ich für drei Betriebe individuelle Einzellösungen auf der gleichen programmtechnischen Basis erstellt.

Die Erfahrungen dieser drei Bereiche meiner beruflichen Tätigkeit möchte ich mit den hier vorgestellten Seminarangeboten gern interessierten Anwendern vermitteln. Durch meinen Beruf als Mathematiker ist meine persönliche Orientierung auf diese Programme maßgeblich geprägt.

Individuelle Seminare -
Schulungen nach Ihren Anforderungen

Durch die direkte Vermittlung der Schulungen über mich als selbständigen, freiberuflichen Dozenten ohne Auftragsabwicklung über andere Firmen ergeben sich für Sie folgende Vorteile:

  • Auf der Grundlage meines Seminarangebotes kann eine individuelle Anpassung des Themenplanes der Schulung erfolgen.
  • Einbeziehung konkreter Teilnehmer-Anforderungen
  • Festlegung von Termin und Dauer der Schulung erfolgt nach Bedarf ausgehend von einer Planung von 6 Zeitstunden pro Tag
    (entspricht 8 Unterrichtsstunden mit je 45 Minuten)
  • Auswahl eines Veranstaltungsortes mit günstigen Voraussetzungen für die Durchführung der Schulung für alle Beteiligten
  • Reduzierung des Verwaltungsaufwandes

Die Schulungen können sowohl als Inhouse-Schulungen direkt bei Ihnen als auch an Veranstaltungsorten mit geeigneter Raumvermietung durchgeführt werden. Bei Schulungen in Ihren Räumlichkeiten wird 10 Prozent Preisnachlass gewährt.

Die erforderliche PC-Technik wird bereitgestellt. Können Sie eigene Computer und Software für die Seminare nutzen, wird 5 Prozent Preisnachlass gewährt.

Die Schulungen können bundesweit durchgeführt werden.